Blasrohrschießen

Zielscheibe

1. Die Zielscheibe hat einen Durchmesser von 20cm
2. Sie unterteilt sich in drei Kreiszonen von innen nach außen.
    Durchmesser der Zonen
    ◊ 6,5cm Gelb
    ◊ 3,5cm  Rot◊
    ◊ 3,5cm  Blau

 Ziel/Höhen
    
Stehende Schützen
     Zielhöhe zum Mittelpunkt Zielscheibe
     130 cm

     Sitzende Schützen (Rollstuhlfahrer, Gehbehinderte, Kleinwüchsige Menschen)
     90cm (mit oder ohne Stativ)

Maximale Blasrohrlänge bei Turnieren: 110 cm
  
-oder sie wird vor den Turnieren in der Ausschreibung festegelgt

• Die Länge der Stahlpfeile liegt bei 8-10 cm

• Distanzen: 5m, 7.50m und 10m
  -Entfernungen werden ebenfalls in den Ausschreibungen vorher festgelegt

Jede Turnierbahn hat ihren eigenen, unabhängigen Ringzähler. Er darf niemals aus der eigenen Mannschaft stammen.

Der Ringzähler wertet die Treffer ohne den Schützen.

• Die Mannschaftsstärke: 4 Personen + 1 Ersatzschütze

Mannschaften:

    Damen
   ◊ Herren
   ◊ gemischte Mannschaft

•  Die Absicherung der einzelnen Bahnen darf niemals außer Acht gelassen werden. Pro Turnierbahn ist eine gewissenhafte Aufsichtsperson notwendig.

•  Die Breite der jeweiligen Turnierbahn liegt bei 2m, und ist nach beiden Seiten durch ein signalfarbenes Seil/Band abzutrennen.

•  Die Zuschauer befinden sich hinter den Schützen und haben während des Turniers laute Gespräche/Geräusche zu unterlassen. Blasrohrsport ist 

    Konzentrationssport!

• Die Vorbereitungs- und Konzentrationsphase ist die Zeit vom Einlegen des Pfeiles, bis zum Ausblasen des Selbigen.

• Diese Zeitspanne darf beim Turnier maximal  60 Sekunden (Durchgang mit 3 Pfeilen) andauern.

 

 ACHTUNG!
    Blasrohrsport mit Kindern
    Das Einlegen der Pfeile bei Kindern  bis 6 Jahre oder bei Menschen mit geistiger Behinderung 
    wird von der Bahnaufsicht überwacht. Der Pfeil muss ordentlich im Übergang Mundstück/Blasrohr 
    eingerastet sein. Niemals darf es zur Gefahr des ANATMENS des Pfeiles kommen! 

Download
Deutscher Blasrohr Sport Club
Stand: 10.05.2018
DBSC Mappe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.4 MB
Download
Blasrohr-Sportverband Deutschland e.V.
Stand: 10.05.2018
BSDV Mappe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.6 MB